App kostenlos und ohne Programmierkenntnisse erstellen

Eine App kostenlos und ohne Programmierkenntnisse erstellen – geht sowas? Das geht, und zwar mit Blappsta.

Blappsta bietet den Service der App-Erstellung und -Anmeldung im Appstore von iOS und Google (Windows Phone folgt). Dabei ist die Vorgehensweise denkbar einfach – Programmierkenntnisse werden nur dann benötigt, wenn man die Typographie anpassen möchte. HierfĂŒr muss dann der CSS-Code verĂ€ndert werden. Wem die Standard-Typographie gefĂ€llt, der kann aber gĂ€nzlich auf Programmierkenntnisse verzichten.

Wie kann ich eine App kostenlos und ohne Programmierkenntnsse erstellen und was brauche ich dazu?

Grundvoraussetzung fĂŒr die Erstellung einer App durch Blappsta ist eine selbst-gehostete WordPress-Webseite bzw. ein selbst-gehosteter WordPress-Blog. Anschließend muss das Blappsta WordPress-Plugin installiert werden. Die Konfiguration der zukĂŒnftigen App erfolgt nun komplett im Back-End von WordPress. Viele verschiedene Individualisierungen sind möglich, so dass jede App ihren eigenen Charakter bekommt. Unter anderem kann ein Logo und ein App-Symbol hinterlegt werden. Auch die Farben, Kategoriebilder und die Appstore-Beschreibung lassen sich individuell konfigurieren. Selbst Push-Benachrichtigungen an alle oder an eine bestimmte Gruppe sind möglich.

Blappsta WordPress-Plugin

Die Einrichtung dauert nur wenige Minuten. Anschließend muss man sich auf der Blappsta-Webseite registrieren und die App-Freigabe erteilen. Ab nun kĂŒmmert sich Blappsta darum, dass Ihre App in den Appstore von Google und/oder Apple kommt. Der Online-Gang der eigenen App dauert nach Freigabe rund 4-5 Tage.

Und das alles ist völlig kostenlos und ohne Haken?

FĂŒr nicht-kommerzielle Blogs sind alle Blappsta-Leistungen völlig kostenlos, so dass private Blogger sich tatsĂ€chlich eine eigene App kostenlos und ohne Programmierkenntnisse erstellen können. Wer allerdings einen kommerziellen Blog betreibt, zum Beispiel in Form eines Corporate Blogs, fĂŒr den kostet der Service 99€ im Monat. Achtung, tricksen ist ausgeschlossen! Blappsta prĂŒft jede App und den dahinter stehenden Blog genau und erkennt, wer tatsĂ€chlich nicht-kommerziell schreibt und wer es nur vorgibt. Sparen Sie sich also die MĂŒhe der Einrichtung, wenn Sie einen kommerziellen Blog als kostenlose App erstellen möchten – das wird bei Blappsta nicht funktionieren (haben wir selbst getestet).

FĂŒr alle privaten Blogger ist Blappsta aber eine tolle Alternative, um eine App kostenlos zu erstellen. Probieren Sie es aus und schreiben Sie uns von Ihren Erfahrungen.

jasmin_innotag

Andere interessiert auch…

Divi Theme – Alle Vorteile und Funktionen [2021]

Jetzt 20% Rabatt sichern! Das Divi-Theme ist das beliebteste und weltweit meist genutzte Theme. Wir zeigen dir die Vorteile und Funktionen, die dieses WordPress Premium Theme vereint. Um es vorweg zu nehmen: Divi ist mehr als nur ein Theme. Es erlaubt AnfÀngern und Experten, Ihre KreativitÀt voll auszuleben, ist SEO-optimiert und bringt zahlreiche Module mit. Sichere dir jetzt 20% Rabatt auf das Divi-Theme (Link dazu in unserem Artikel)!

Kommentare

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert